Brot

Brot und Wein werden den Jüngern Jesu Christi beim Abendmahl Jesu und, in Erinnerung daran, den gläubigen Menschen im Abendmahl gereicht.

siehe Abendmahl

Bibelkontext: Das letzte Mahl

22 Und während sie assen, nahm er Brot, sprach den Lobpreis, brach es und gab es ihnen und sprach: Nehmt, das ist mein Leib. 23 Und er nahm einen Kelch, sprach das Dankgebet und gab ihnen den, und sie tranken alle daraus. 24 Und er sagte zu ihnen: Das ist mein Blut des Bundes, das vergossen wird für viele. 25 Amen, ich sage euch: Ich werde von der Frucht des Weinstocks nicht mehr trinken bis zu dem Tag, da ich aufs Neue davon trinken werde im Reich Gottes.

Markus 14, 22-25

Quelle: Züricher Bibel. Theologischer Verlag Zürich 2007.

Glossaralphabet

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Sitemap

Logokirchenkreis Berlin Brandenburg Schlesische Oberlausitz EKBO Marke