Veranstaltungen

 

Erzählcafé - Gespräche in gemütlicher Runde

 

Donnerstag 21.November, ab 18:30 Uhr in Brandenburg, Gemeindehaus, Ritterstraße 94

 

Das Thema dieses Mal: Nur noch ein paar Wochen und wir schreiben das Jahr 2020. Höhepunkte und Tiefpunkte hatte 2019, ganz sicher für alle von uns. Davon lasst uns einander erzählen und so eine besondere persönliche Bilanz des zu Ende gehenden Jahres ziehen.

 

Das besondere und etwas andere Café. Zuhören, erzählen, genießen. Erfahren Sie mehr von ihrem Mitmenschen. Pfarrer Malte Koopmann leitet diese besondere Reihe, die sich an alle richtet, denen ein bestimmtes Thema am Herzen liegt oder einfach Spaß daran haben einander kennenzulernen. Nicht nur für Gemeindemitglieder!

 

"Erzählcafé – das sagt mir nichts, werden vielleicht viele von Ihnen denken. Verwunderlich ist das nicht, denn die Brandenburger Gemeinde lud erstmals im Dezember zu diesem neuen Veranstaltungsformat ein. Brandenburger und Nicht-Brandenburger, Gemeindeglied oder nicht, Jung oder „nicht mehr ganz so jung“, Nähe zur Kirche oder nicht – jeder ist herzlich willkommen. Zuhören, erzählen, ein Glas Bier oder Wein genießen (oder zwei oder drei...) – künftig öffnet das Erzählcafé in der Ritterstraße einmal im Quartal seine Pforten. Zwar ist das Gemeindehaus kein Kaffeehaus, aber lockere Café-Stimmung lässt sich zaubern. Fehlen nur noch etwas Phantasie und ein spannendes Thema."

 

Sabine Dörr

 
 

Wir sorgen wie immer gern für Getränke und Snacks. Sie helfen uns sehr, wenn Sie sich im Pfarramt anmelden: 03381/ 200200 (auch AB) oder pfarramt.brandenburg(at)reformierterkirchenkreis.de